Das war der 11. Berliner Stiftungstag


Kurzinterviews

mit Anetta Kahane, Andreas Rosen & Martin Block, Daphne Heinsen, Dr. Volker Meyer-Guckel
Dr. Hans Gerhard Hannesen, Jan Holze, Ute Falkenau und Carola Schaaf-Derichs
Zu den Kurzinterviews

Speakers‘ Corner

Ausgewählte Kurzbeiträge von Stiftungen

Botschaft

zum 11. Berliner Stiftungstag von Anetta Kahane von der Amadeu Antonio Stiftung Berlin
zum Thema „Unsere globale Verantwortung! Was kann und sollte der Beitrag von Stiftungen sein?“


Grußwort

des Schirmherrn Michael Müller | Regierender Bürgermeister von Berlin
Zum Grußwort


Stiftungs-Talk

zum Thema „Stiftungen als Lernorte für globale Verantwortung– Ideen machen unabhängig“ mit:
- Selmin Çalışkan | Director for Institutional Relations -Open Society Foundations
- Daphne Heinsen | Demokratie-Stiftung Campact, Geschäftsführende Vorständin
- Kirsten Hommelhoff | Generalsekretärin des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen
- Dr. Volker Meyer-Guckel | Stellv. Generalsekretär & Mitglied der Geschäftsleitung des Dt. Stifterverbandes


Die Stiftungs-Labs

LAB I: Der Berliner Immobilienmarkt – zwischen Mietendeckel, COVID 19 und Alternativlosigkeit
Klaus Siegers, Vorsitzender des Vorstandes &
Magnus Andres, Leiter der Abteilung Immobilien und Finanzierungen | Weberbank Actiengesellschaft

LAB II: Die Stiftungsrechtsreform
Margit Klar | Justiziarin Recht und Politik beim Bundesverband Deutscher Stiftungen

LAB III: Anti-Rassismus und Diversität in der Stiftungsarbeit umsetzen
Elisabeth Kaneza, Vorstandvorsitzende &
Fatbardh Kqiku, Vorstandsmitglied | Kaneza Foundation for Dialogue & Empowerment e.V.

LAB IV: Gemeinsam Wirkung stiften: Miteinander statt
Die Jubiläumsinitiative Wirkung hoch 100

Ann-Katrin Schröder-Kralemann & Dr. Mathias Winde | Der Stifterverband
Dr. Steffen Bruendel | Leiter Stiftungsteam PwC-Stiftung
Johannes Dabringhausen | Gründer climactivity

LAB V: Nachhaltige Vermögensanlage
Bernd Ehmke | Berliner Sparkasse

LAB VI: Anlagerichtlinien in der Praxis
Oliver G. Rohn | Justiziar & Rechtsanwalt beim Bundesverband Deutscher Stiftungen

LAB VII: Lernziel Weltoffenheit. Kann Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)
ein Gegenmittel zur gruppenbezogenen Menschenfeindlichkeit sein?

Martin Block | ENGAGEMENT GLOBAL gGmbH &
Andreas Rosen | Stiftung Nord-Süd-Brücken

LAB VIII: Die Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt - Ein Partner für Stiftungen in Berlin?!
Jan Holze | Gründungs-Vorstand der Deutschen Stiftung für Ehrenamt und Engagement (DSEE)



Prime Time

„Kultur- und Wissenschaftsförderung in und für Berlin“
Shelly Kupferberg (Deutschlandradio) im Gespräch mit
Dr. Hans Gerhard Hannesen | Vorstandsvorsitzender der Stiftung Preußische Seehandlung


Salon-Konzert

Musik von Ute Falkenau aus dem Theater im Palais am Festungsgraben
Zum Nachhören